Home / Dekoration / •✧ pinterest: STUDIO SAGE/ Empowering, Printable Art ✧• black frame show…
•✧ pinterest: STUDIO SAGE/ Empowering, Printable Art ✧• black frame show…

#Art #Black #Empowering #frame #Pinterest #PRINTABLE

Hauptsächlich Küchenarmaturen sind die Wasserhähne und die Ventile, mit denen der Strom oder der Abfluss des Wassers in der Küche gesteuert wird. Es ist tatsächlich notwendig, da die Küche ohne Wasserhähne in der Regel durcheinander ist und die Verwendung von Eimern zur Aufbewahrung und zum Wiederverkauf des Wassers ein absolut veraltetes Konzept darstellt und nicht nur in einigen rückständigen Gegenden des Landes verwendet wird.

Arten der Küchenarmaturen -

Das Wasser, das in den Küchen für Waschbecken und Waschbecken verwendet wird, wird möglicherweise von diesen Küchenarmaturen verwaltet, und es fehlen möglicherweise zwei Wassersorten, und die Menschen brutzeln und kühlen Wasser. Entsprechend der Notwendigkeit brutzeln die verwendeten Wasserhähne und der kühle Wasserhahn. Diese Gewindebohrer unterscheiden sich in Abmessung und Form. Die Kalt- und Warmwasserhähne sind älterer Art und wurden bei älteren Gelegenheiten verwendet. In der gegenwärtigen Situation der heutigen Welt ist der Hahn, der übermäßig nachgefragt wird, ein Mischbatterie. In der Art von Wasserhahn ist das Wasser in den Ventilen richtig kombiniert und wenn es herauskommt, ist es bereits kombiniert. Dadurch kann das Wasser bei jeder Temperatur oder bei jedem Grad an Hitze und Kälte zurückkehren, und die Wasserversorgung ist abgeschlossen.

Es gibt jedoch viele Elemente auf der Welt, wo diese separaten Küchenarmaturen für Frischwasser und Kaltwasser verwendet wurden. Wenn sie verwendet werden, entsteht eine Verwirrung darüber, welcher Wasserhahn für anständiges Wasser und welcher Wasserhahn für Kaltwasser ist. Um dies zu vereinfachen, werden ihnen eine Reihe von Markierungen einzeln zugewiesen. Der kühle Wasserhahn wird angezeigt und mit purpurrotem Farbton markiert, während das neue Wasser mit purpurrotem Farbton markiert wird, der Schärfe anzeigt. Außerdem können die Abgriffe mit "h" und "c" gekennzeichnet sein. H steht für anständig und C steht für kühl.

Die Küchenarmaturen sind hauptsächlich mit Hilfe einiger Wasserhahnanschlüsse mit dem Wasser verbunden, die an einem Ende des Wasserrohrs angeschlossen sind und die das Werden nutzen und ebenfalls einen Hahnschwanz besitzen, der das äußere Modell ist und Das wird für den Wasserstrahl in Becken und Waschbecken in den trendigen Küchen verwendet.

Der Stoff, aus dem diese Küchenarmaturen hergestellt werden, besteht aus Kunststoff, Metall, Edelstahl und anderen Metallen. Aus Kunststoff gefertigte Armaturen sind die günstigsten und scheinen im Vergleich zu aus Metall gefertigten Armaturen auch nicht besonders robust zu sein. Einige der Einschränkungen der Stahlgewindebohrer bestehen jedoch darin, dass diese extrem korrosiv sind und einfach rosten können, wenn nicht die richtigen Materialien verwendet werden. Wasserhähne müssen mit einem solchen Mechanismus verwendet werden, dass kein Wasser mehr strömen muss und um Maßnahmen zu ergreifen, wird ein Vakuumschalter in den Küchenarmaturen bereitgestellt.

[gallery columns="4"]