Home / Dekoration / 20+ Pretty Garage Floor Design Ideas That You Can Try In Your Home – COODECOR
20+ Pretty Garage Floor Design Ideas That You Can Try In Your Home – COODECOR

Pretty Garage Floor Design Ideas That You Can Try In Your Home 37

Unfertige Hartholzböden sind in ihrem reinen Zustand erhältlich, was bedeutet, dass jedes Teil, vom Schleifen über das Beizen bis zur Endbearbeitung, nach dem Verlegen ausgeführt werden muss. Diese Art von unbehandeltem Parkett hat eine Vielzahl von Vorteilen und Nachteilen. In letzter Zeit möchten die Leute vorbehandelte Hartholzböden als Alternative zu unbehandelten einsetzen, da das vorbehandelte Verlegen weniger kompliziert und von Natur aus praktisch ist.

Vorteile des Einsetzens von unbehandeltem Hartholzboden

Es gibt eine Reihe von Vorteilen und Vorzügen, wenn unbehandelte Holzböden als Alternative zu vorbehandelten verwendet werden. Zunächst sind diese unfertigen Fußböden einfacher mit der Innenverzierung des Hauses abzustimmen. Zweitens wird es für den Installateur einfacher, personalisierte Komponenten zu erstellen. Zusätzlich gibt es einige Holzarten, die möglicherweise nur für unbehandelte Hartholzböden zugänglich sind. Vor allem unbehandelte Parkettböden sind billiger als vorbehandelte Parkettböden. Ein kurzes Einlegen von unbehandelten Hartholzböden kann nützlich sein und ist in keiner Weise erforderlich, um vorbehandelte Holzböden einzulegen.

Vorteile des Einlegens von vorgefertigten Böden gegenüber unbearbeiteten Hartholzböden

Vorgefertigte Hartholzböden beziehen sich auf die Böden, die während der Herstellung des Bodens beschichtet wurden. In verschiedenen Sätzen wird vorbehandelter Parkettboden auch als werksseitig verwendetes Ende bezeichnet, das in der Tat früher, einfacher und mit der Zeit leistungsfähiger ist. Die Schutzbeschichtungen werden verwendet, wonach der Bodenbelag eine Weile trocknen gelassen wird. Der Bodenbelag ist mit Aluminiumoxid-Urethan beschichtet, um die Stabilität des Holzbodens zu erhalten und seine Färbung zu schützen. Diese vorbehandelten Parkettböden sind nicht nur schmutzabweisend, sondern auch kratzfest.

Es gibt eine Reihe von Vorteilen beim Verlegen von vorgefertigten Hartholzböden. Einige der Vorteile sind wie folgt. Das Einlegen dauert zunächst viel kürzer, da alle Bodenbeläge eingelegt werden können. Zweitens ist keine Trocknungs- oder Aushärtezeit erforderlich. Zusätzlich werden keine störenden Gerüche oder Schlamm vom Schleifen während des Aufbaus verursacht. Für diese vorgefertigten Parkettböden wird eine Garantie in Bezug auf eventuelle Mängel gewährt. Sie können daher vom Unternehmen selbst repariert werden. Am wichtigsten ist, dass dieser vorgefertigte Bodenbelag in mehreren Fällen nachgearbeitet werden kann und die Haushalte nicht während des gesamten Endes umgezogen werden müssen. Infolge dieser langfristigen Vorteile möchten die meisten Menschen heutzutage Fertigböden als Alternative zu unfertigen Holzböden einsetzen.

Große Auswahl an Farben für unfertige Hartholzböden

Es kann eine Vielzahl von Farben für unfertige Hartholzböden geben. Einige der beliebtesten Farben sind wie folgt. Amerikanische Kirsche, die eine tiefrotbraune Färbung aufweist, klare Buchenfärbung mit einem reinen rosa-gelben Farbton und Walnuss, die eine reiche reine schokoladenbraune Färbung aufweist.

[gallery columns="4"]