Home / Stil / Stirnband Strickmuster
Stirnband Strickmuster

Strickmuster: Patentmütze stricken – eine Anleitung | BRIGITTE.de

Ein Stirnband ist ein Band, das um den Kopf getragen wird, um die Haare ein wenig zu ordnen und um das Gesicht zu schützen, oder als dekoratives Accessoire für Ihr Kleid. Frühere Stirnbänder waren einfache Schlaufen aus Gummiband oder ein hufeisenförmiges Kunststoff- oder Metallband. Jetzt können dank der Strickmuster für das Stirnband ganz einfach tolle Stirnbänder gestrickt werden, indem Sie einfach ein Design und Garn Ihrer Wahl auswählen und die gegebenen Anweisungen befolgen. Ein gestricktes Stirnband ist zweifellos süß und praktisch, um Ihr Haar am Platz zu halten, während ein breites Stirnband im Winter als Ohrenwärmer verwendet werden kann. Mit Wollresten können Sie ein stilvolles Stirnband stricken und es mit Strickbögen, Strickblumen und sogar einfachen Strickknöpfen ausstatten.

Ein gestricktes Stirnband kann im Gegensatz zu Hüten auf jedem Haartyp getragen werden. Auch ein gestricktes Stirnband gibt Ihnen nicht das verrückte Haar, das häufig auftritt, wenn Sie einen Hut tragen. Blumige Stirnbänder sind sehr einfach zu stricken und Sie können so viele oder so wenige Blumen hinzufügen, wie Sie möchten. Mit weichem und voluminösem Garn können Sie ein Stirnband mit Wellen sowohl für Ihr Kleinkind als auch für Sie stricken. Dünne Stirnbänder in verschiedenen Farben sind süß, wenn sie von kleinen Mädchen getragen werden. Ein weiteres exzellentes Muster ist das umkehrbare Stirnband, das sowohl von innen als auch von außen getragen werden kann.

Ein Haarband aus Haarband-Strickmustern zu stricken kann ein großartiges Wochenendprojekt sein, da es nur ein paar Stunden dauert, bis ein wirklich klobig aussehendes Haarband entsteht.